Accueil > Soins

Entfernung von Dehnungsstreifen mit Fraktionslaser

Dehnungsstreifen entstehen durch einen tiefen Riss der elastischen Fasern, meistens im Wachstum, während der Schwangerschaft oder bei starken Gewichtsschwankungen. Bislang gab es keine Möglichkeit, diese tiefen Schädigungen mit einer medizinischen Technik zu reparieren.

Dies änderte sich jedoch durch das Aufkommen des Fraktionslasers, mit dem sich die tiefe Dermis ohne Risiken und ohne Narbenbildung neu modellieren lässt. Die Behandlung kann in jedem Alter und an allen Hauttypen durchgeführt werden.

Ergebnis

Die Behandlung führt zu einer Rötung und einem leichte Ödem für 24 bis 48 Stunden. Die Heilung erfolgt aufgrund des Fraktionssystems besonders rasch. Das Ergebnis zeigt sich 4 bis 8 Wochen nach der letzten Sitzung, wenn die Kollagen-Produktion ihren Höhepunkt erreicht hat.


Dauer

Die Behandlung erfolgt unter örtlicher Betäubung und dauert 30 bis 60 Minuten je nach Fläche des Bereichs. Es werden 3-5 Sitzungen im Abstand von 2 Wochen empfohlen.


Ergebnisse vorher/nachher

Gehen Sie mit der Maus über das Bild und schauen Sie sich den Vorher-Nachher-Vergleich an

Durée du traitement
3-5 Sitzungen
Durée du résultat
Unbegrenzt
Réserver ce soin

Tarifs

-25% Rabatt für 18-28 Jährige

-10% Rabatt ab 64 Jährige

Kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden, auch nicht bei Abonnements

Jede medizinische Behandlung erfordert eine vorherige Rücksprache. Am Ende dieser Beratung kann ein individueller Kostenvoranschlag erstellt werden.
Ästhetische Medizin Beratung: CHF 120.00