Accueil > Soins

Narben- und Aknebehandlung mit Fraktionslaser

Die Technologie des nicht-ablativen und ablativen Fraktionslasers ist eines der modernsten und wirksamsten Verfahren zur Verbesserung des Hautbilds und zur Beseitigung von oberflächlichen Unregelmässigkeiten wie Narben und Dehnungsstreifen.

Das Behandlungsprinzip beruht auf der Mikroperforierung der Epidermis durch das Laserbündel. So entstehen Mikroläsionen, die die Kollagenproduktion anregen und die Bildung einer neuen Epidermis beschleunigen.

Dieses Phänomen verändert die Hautstruktur und die Bildung von Neokollagen verleiht der gesamten Haut ein glattes und frisches Aussehen.

Behandlung

Nicht-ablativer Fraktionslaser
Diese Technologie kann Narben verschönern, die Hautstruktur verbessern, Poren verschliessen und/oder Dehnungsstreifen ausradieren.

Ablativer Fraktionslaser
Diese Technologie wirkt an unschönen, widerspenstigen Falten rund um den Mund und die Augen.


Ergebnis

Die Behandlung mit nicht-ablativem Fraktionslaser führt zu einer Rötung und einem leichtem Gesichtsödem für 24 bis 48 Stunden. Die Heilung erfolgt aufgrund des Fraktionssystems besonders rasch. Die Sitzungen lassen sich perfekt neben einer intensiven beruflichen Tätigkeit integrieren. Das Ergebnis stellt sich ab der dritten Sitzung ein und entfaltet 3 Monate nach der letzten Sitzung maximale Wirkung.

Die Behandlung mit ablativem Fraktionslaser führt zu einer beruflichen und gesellschaftlichen Isolation über rund 5 Tage. In dieser Zeit sieht der behandelte Bereich braun und feucht aus. Am 6. Tag sieht die Haut wieder normal aus, doch das vollständige Ergebnis zeigt sich 8 Wochen nach der Sitzung, wenn die Kollagen-Produktion ihren Höhepunkt erreicht hat und die Haut glatt, gesund ujnd verjüngt aussieht.


Dauer

Der nicht-ablative Fraktionslaser kommt auf dem gesamten Gesicht durch Kontaktanästhesie mit Creme zur Anwendung. Die Sitzung dauert rund 1 Stunde. Es werden zwischen 3 und 5 Sitzungen im Abstand von 4 Wochen empfohlen.

Der ablative Fraktionslaser kommt auf kleinen, eng umgrenzten Stellen durch Kontaktanästhesie mit Creme zur Anwendung. Die Sitzung dauert rund 30 Minuten. Es werden zwischen 1 und 2 Sitzungen im Abstand von 6 Monaten empfohlen.


Ergebnisse vorher/nachher

Gehen Sie mit der Maus über das Bild und schauen Sie sich den Vorher-Nachher-Vergleich an

Durée du traitement
3-5 Sitzungen
Durée du résultat
Jahre je nach Haut
Réserver ce soin

Tarifs

Gesamtes GesichtCHF 800.-/Sitzung
DécolletéCHF 800.-/Sitzung
HalsCHF 500.-/Sitzung
HändeCHF 500.-/Sitzung
Mundränderab CHF 400.-/Sitzung
Augenränderab CHF 400.-/Sitzung
Kleine Bereiche (Nase...) (5. Sitzung gratis)CHF 400.-/Sitzung
WangenCHF 600.-/Sitzung
Unverbindliche Preisliste, gültig ab 26 Januar 2022.

-25% Rabatt für 18-28 Jährige

-10% Rabatt ab 64 Jährige

Kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden, auch nicht bei Abonnements

Jede medizinische Behandlung erfordert eine vorherige Rücksprache. Am Ende dieser Beratung kann ein individueller Kostenvoranschlag erstellt werden.
Ästhetische Medizin Beratung: CHF 120.00