Prozent-Icon für Angebote Zu unseren Angeboten

Tarife

Ratenzahlung oder Zahlung auf Rechnung möglich.

-25% Rabatt für 18-28-Jährige.

-10% Rabatt für Personen über 64 Jahre.

  • Klinik 500 CHF / Sitzung Capsule Behandlung nicht in Capsule erhältlich.

Unverbindliche Preisliste und gültig am 1. September 2023.

Rabatte sind an Bedingungen geknüpft und können nicht mit anderen Angeboten oder Abonnements kombiniert werden.

Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit Swissbilling, vorbehaltlich deren Genehmigung und nur in Kliniken verfügbar.

Zusätzliche Informationen

Jede medizinische Behandlung erfordert eine vorherige Konsultation. Im Anschluss an diese Beratung kann ein individueller Kostenvoranschlag erstellt werden.

Hierbei handelt es sich um eine Methode zur Zerstörung von Fett durch Kälte. Diese Technik, die ursprünglich von Forschern in Harvard nach 12 Jahren Arbeit entwickelt wurde, zielt sicher, ohne chirurgischen Eingriff und schmerzfrei auf lokal überschüssiges Fett ab (Bauch, Liebesgriffe, Rückenfett, Reiterhosen, Innenseiten der Oberschenkel).

Der SILICE EVOLUTION ist das Gerät, das seine Wirksamkeit in EINER SESSION zeigt, der Verlust beträgt etwa 30 % des Körperfetts.

Insgesamt können drei Sitzungen pro Bereich durchgeführt werden, wenn die Abnahme nicht zufriedenstellend ist.

Diese Behandlung ist nur in unserer Klinik in Genf verfügbar.

Behandlung

Es handelt sich um ein neues, nicht-invasives Verfahren, das durch einen kontrollierten Wärmeschock sanft und effektiv Adipositas, lokalisiertes Fett, um ca. 25-40% reduziert.

Dieser Hitzeschock und die angewandte Kälte sind es, die den Apoptoseprozess und die Selbstzerstörung der Fettzellen auslösen und dafür sorgen, dass sie vom Körper ausgeschieden werden. In den behandelten Bereichen werden dauerhaft sichtbare und natürliche Ergebnisse erzielt.

Diese Verarbeitung erfolgt mithilfe spezieller Geräte, die einige oder alle der folgenden Funktionen übernehmen:
– Zuvor wird eine “Membran” verlegt. Es handelt sich um ein spezielles Vliesstofftuch auf Zellulosebasis. Sie ist mit Komponenten getränkt, die die Haut vor dem Kontakt mit Peltier-Platten schützen und die Apoptose fördern (Hyaluronidase).
– Anschließend wird die Fettwulst abgesaugt.
– Anschließend Durchführung eines Hitzeschocks durch Absenken der Temperatur oder Wechsel von heiß und kalt für etwa eine Stunde. Kurze Wärmephasen haben den dreifachen Vorteil, dass sie die Ergebnisse beschleunigen, den Schmerz unterdrücken und die Massage einer “Eiswurst” am Ende der Sitzung vermeiden.
– Massagen durch die Maschine werden durch Modulation des Ansaugens der Wulst und des erzeugten Vakuums während der gesamten Sitzung durchgeführt.
– Schließlich wird während der gesamten Sitzung eine LED-Strahlung angewendet, die je nach Phase des Prozesses rot oder grün leuchtet, um die Durchblutung und Drainage zu fördern oder Entzündungen des behandelten Bereichs zu verhindern.

Ergebnis

Erste sichtbare Ergebnisse nach 4 bis 6 Wochen, die 3 bis 6 Monate lang anhalten.

Dauer

Eine Sitzung von etwa einer Stunde, die nach ein bis zwei Monaten ein- oder zweimal wiederholt werden sollte.

Zögern Sie nicht länger, vereinbaren Sie einen Termin

Eine Behandlung buchen