Prozent-Icon für Angebote Zu unseren Angeboten

1. Präambel

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gibt Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer Daten durch Clinique Matignon Suisse SA. Sie gilt für alle Websites und Apps sowie für andere Dienste und Leistungen, die von Clinique Matignon Suisse SA angeboten werden.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zum Datenschutz bei Clinique Matignon Suisse SA haben, können Sie sich unter [email protected] an unser Datenschutzteam wenden. Bitte senden Sie auch eine E-Mail an unser Datenschutzteam, wenn Sie Ihr Recht auf Auskunft oder Ihr Recht auf Löschung Ihrer Daten oder andere Rechte in Bezug auf den Datenschutz gemäß Artikel 15 bis 22 DSGVO ausüben möchten, einschließlich des Widerrufs Ihrer Einwilligung zu Marketingmaßnahmen, der Abbestellung des Newsletters usw.?

Diese für Websites und soziale Netzwerke geltende Datenschutz- und Cookie-Richtlinie (die “Datenschutzrichtlinie”) beschreibt, wie Ihre Informationen in Verbindung mit der Website verarbeitet werden. > (die “Website” oder “Internetseite”) und mit unseren Seiten, die in den folgenden sozialen Netzwerken verfügbar sind: Facebook, LinkedIn, Instagram, TikTok, Youtube Spotify, die alle von Clinique Matignon (“Clinique Matignon”, “wir”, “uns”), mit Sitz in Avenue Jean-Jacques Rousseau, 2000 Neuchâtel, Schweiz, verwaltet werden.

Wir bitten Sie, diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen, bevor Sie die Webseiten und unsere in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten nutzen. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie Informationen, die sich auf eine identifizierte oder nicht identifizierbare Person beziehen (die “Persönlichen Daten”), gesammelt, verwendet und geschützt werden.

Wenn Sie von unseren Sites aus auf unsere in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten sowie auf andere Websites Dritter zugreifen, unterliegen die von Ihnen übermittelten Informationen den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Dritten.

Indem Sie auf der Website surfen, erkennen Sie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Verarbeitung Ihrer Persönlichen Daten an und stimmen dieser zu. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Ihre persönlichen Daten gemäß den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden, bitten wir Sie, die Webseiten oder unsere in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten nicht zu nutzen.

2. Verantwortlicher für die Verarbeitung

Clinique Matignon, mit Sitz in Avenue Jean-Jacques Rousseau 7, 2000 Neuchâtel, Schweiz, fungiert als Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die über ihre Websites und ihre Seiten in sozialen Netzwerken erfasst werden.

3. Allgemeine Grundsätze

  1. Nos Sites Internet et nos pages disponibles sur les réseaux sociaux contiennent les informations et services suivants : 
    • (i) Informationen über unsere Gesellschaft und ihre Aktivitäten ;
    • (ii) verschiedene Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu treten (z. B. über ein Kontaktformular oder ein Anmeldeformular für eine Veranstaltung) ;
    • (iii) die Möglichkeit, ein Kundenkonto einzurichten und Produkte zu kaufen oder Behandlungen zu buchen;
    • (iv) Links zu anderen Websites Dritter und die Möglichkeit, Inhalte in sozialen Netzwerken (z. B. Instagram, Youtube, TikTok, Facebook, Spotify oder LinkedIn) und anderen Anwendungen (wie z. B. per E-Mail) zu teilen.
  2. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Dienste, die offline angeboten werden.

4. Persönliche Daten, die wir sammeln, und Zwecke, für die wir sie sammeln

A. Quellen der Erhebung

4.1. Die personenbezogenen Daten, die wir über unsere Websites, das Buchungssystem, den Online-Shop und unsere in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten sammeln, lassen sich in zwei Kategorien einteilen:

  • (i) Cookies (infra B.) ;
  • (ii) Persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen (infra C.).

Cookies

  1. Was sind Cookies und welche Informationen sammeln sie?

4.2. Cookies sind Dateien mit einer geringen Datenmenge, die von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät (Computer oder Mobilgerät) gespeichert werden. Andere Tracking-Technologien, wie z. B. Beacons, Tags und Scripts (“Ähnliche Technologien”), können ebenfalls zum Sammeln und Verfolgen von Informationen sowie zur Verbesserung und Analyse unserer Websites verwendet werden.

4.3. Mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien können wir personenbezogene Daten sammeln, wenn Sie unsere Websites oder unsere in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten besuchen. Insbesondere können wir bestimmte Nutzungsdaten ermitteln, wenn Sie Inhalte durchsuchen oder anklicken.

4.4. Die folgenden Informationen und Persönlichen Daten werden mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien gesammelt:

  • (i) die IP-Adresse des Geräts, das eine Verbindung zum Internet herstellen kann und die Verbindung anfordert ;
  • (ii) Datum und Uhrzeit der Verbindung ;
  • (iii) Lokalisierung, falls auf dem Gerät aktiviert ;
  • (iv) die Ressourcen, auf die Sie auf den Websites zugreifen ;
  • (v) den Namen und die URL der abgerufenen Datei ;
  • (vi) die Website/Anwendung, von der aus die Verbindung hergestellt wurde (Referrer URL) ;
  • (vii) den von Ihnen verwendeten Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres internetfähigen Geräts sowie den Namen Ihres Internetanbieters.

4.5. Um die Sammlung dieser Informationen zu kontrollieren/einzuschränken, können Sie :

  • (i) falls diese Funktion zur Verfügung steht, Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies und ähnliche Technologien ablehnt oder anzeigt, wenn ein Cookie oder eine ähnliche Technologie verwendet wird; oder
  • (ii) Cookies und ähnliche Technologien löschen und Ihre Browserdaten direkt über die Einstellungen Ihres Browsers bereinigen.

Wenn Sie bestimmte Cookies oder ähnliche Technologien nicht akzeptieren, kann es sein, dass Sie auf bestimmte Funktionen unserer Websites nicht zugreifen können.

4.6. Liste der Cookies und ähnlichen Technologien, die wir auf der Website verwenden :

BezeichnungAnbieterFunktion VerfallTyp Land
YSCYouTubeYoutube setzt dieses Cookie, um die Aufrufe der eingebetteten Videos auf den Youtube-Seiten zu verfolgen.SitzungVoreinstellungenVereinigte Staaten
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeDieses Cookie wird von YouTube gesetzt, um die Präferenzen des Nutzers für die auf der Website eingebetteten YouTube-Videos zu protokollieren. Es kann auch feststellen, ob der Besucher der Website die neue oder die alte Version der YouTube-Schnittstelle verwendet. 5-27 MonateVoreinstellungenVereinigte Staaten
_gcl_au
.cliniquematignon.ch
Google Tag Manager setzt das Cookie, um mit der Werbewirksamkeit von Websites zu experimentieren, die ihre Dienste nutzen.3 MonateStatistikenVereinigte Staaten
X-ABsc-static.netAdobe Analytics verwendet dieses Cookie im Zusammenhang mit multivariaten Tests. Dies ist ein Werkzeug, das verwendet wird, um den Inhalt der Website zu kombinieren oder zu verändern. Dies ermöglicht es der Website, die beste Variation oder Ausgabe der Website zu finden.1 TagFunktionalVereinigte Staaten
test_cookie

.doubleclick.net
doubleclick.net setzt dieses Cookie, um festzustellen, ob der Browser des Nutzers Cookies akzeptiert.15 MinutenVoreinstellungenVereinigte Staaten
_fbp

.cliniquematignon.ch
Facebook (META) verwendet dieses Cookie, um Werbeanzeigen auf Facebook (META) oder auf einer digitalen Plattform, die von Facebook (META)-Werbeanzeigen gespeist wird, anzuzeigen, nachdem du die Webseite besucht hast.3 MonateStatistikenVereinigte Staaten
wp-wpml_current_languageklinikmatignon.chDas mehrsprachige Plugin von WordPress verwendet dieses Cookie, um die aktuelle Sprache und die Spracheinstellungen zu speichern.SitzungFunktionalSchweiz, USA
cookielawinfo-checkbox-necessaryklinikmatignon.chDefiniert durch das Plugin GDPR Cookie Consent, speichert dieses Cookie die Zustimmung des Nutzers zu Cookies der Kategorie “Necessary”.1 JahrNotwendigVereinigte Staaten
cookielawinfo-checkbox-non-necessaryklinikmatignon.chDas Plugin chGDPR Cookie Consent setzt dieses Cookie, um die Zustimmung des Nutzers zu Cookies der Kategorie “Necessary” zu speichern.1 JahrNotwendigVereinigte Staaten
_gidklinikmatignon.chGoogle Analytics verwendet dieses Cookie, um Informationen darüber zu speichern, wie Besucher eine Website nutzen, und um einen Bericht zur Analyse der Leistung der Website zu erstellen. Zu den gesammelten Daten gehören die Anzahl der Besucher, ihre Quelle und die Seiten, die sie anonym besuchen.1 TagStatistikenVereinigte Staaten
_gat_UA-*klinikmatignon.chGoogle Analytics setzt dieses Cookie für die Verfolgung des Nutzerverhaltens.1 MinuteStatistikenVereinigte Staaten
_scidklinikmatignon.chDieses Cookie wird von Snapchat gesetzt, um die eindeutige Snapchat Pixel-ID des Nutzers zu speichern.1 Jahr 1 MonatVoreinstellungenVereinigte Staaten
_ga_*klinikmatignon.chGoogle Analytics verwendet dieses Cookie, um die Seitenaufrufe zu speichern und zu zählen.1 Jahr 1 Monat 4 TageStatistikenVereinigte Staaten
_gaklinikmatignon.chGoogle Analytics verwendet dieses Cookie, um Daten zu Besuchern, Sitzungen und Kampagnen zu berechnen und die Nutzung der Website im Rahmen des Website-Analyseberichts zu verfolgen. Das Cookie speichert die Informationen anonym und weist eine zufällig generierte Nummer zu, um eindeutige Besucher zu erkennen.1 Jahr 1 Monat 4 TageStatistikenVereinigte Staaten
ar_debug

.pinterest.com


No description
1 JahrVoreinstellungen Vereinigte Staaten
sc_at

.snapchat.com


Snapchat verwendet dieses Cookie, um relevante Werbung auf der Grundlage der Bewegungen des Nutzers anzuzeigen.
1 Jahr und 24 TageVoreinstellungenVereinigte Staaten
_pin_unauth

.cliniquematignon.ch
Pinterest verwendet dieses Cookie, um die Aktionen von Nutzern zusammenzufassen, die nicht identifiziert werden können.1 JahrVoreinstellungenVereinigte Staaten
VISITOR_PRIVACY_METADATA.youtube.com

No description


5 Monate 27 Tage
VoreinstellungenVereinigte Staaten
CONSENT.youtube.comYouTube setzt dieses Cookie über die eingebetteten YouTube-Videos und speichert anonyme statistische Daten.2 JahreStatistikenVereinigte Staaten
yt-remote-device-id.youtube.comYouTube verwendet dieses Cookie, um die Videoeinstellungen des Nutzers bei der Verwendung von eingebetteten YouTube-Videos zu speichern.NieVoreinstellungenVereinigte Staaten
yt.innertube::requests
yt.innertube::nextId
.youtube.comYouTube verwendet dieses Cookie, um eine eindeutige Kennung zu speichern, damit Daten über die YouTube-Videos, die der Nutzer gesehen hat, gespeichert werden können.NieVoreinstellungenVereinigte Staaten
yt-remote-connected-devices.youtube.comYouTube verwendet dieses Cookie, um die Videoeinstellungen des Nutzers bei der Verwendung von eingebetteten YouTube-Videos zu speichern.NieVoreinstellungenVereinigte Staaten
is_euklinikmatignon.chKeine Beschreibung verfügbar.NieVoreinstellungenNicht definiert.
_pk_sesMatomoCookie Matomo, verwaltet von der Agentur troisdeuxun. Kurzfristige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern.30 MinutenStatistikSchweiz
_pk_idMatomoCookie Matomo, verwaltet von der Agentur troisdeuxun. Wird verwendet, um einige Details über den Nutzer zu speichern, wie z. B. die eindeutige Kennung des Besuchers.13 MonateStatistikSchweiz

2. Zu welchen Zwecken sammeln wir Informationen mithilfe von Cookies (Zweck)?

4.7. Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, die wir sammeln, um :

  • (i) den Zugriff auf unsere Webseiten zu ermöglichen;
  • (ii) um bestimmte Funktionen unserer Webseiten zugänglich zu machen und um Ihnen zusätzliche Funktionen anzubieten;
  • (iii) die Websites und unsere in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten zu verbessern ;
  • (iv) die Sicherheit der Webseiten zu gewährleisten ;
  • (v) Statistiken über die Nutzung unserer Sites zu erstellen, um diese zu verbessern.

3. Grund, der die Behandlung rechtfertigt

4.8. In Bezug auf Cookies und ähnliche Technologien, die für den Betrieb und die Pflege unserer Websites erforderlich sind, ist der Grund, aus dem wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechtfertigen, unser überwiegendes privates Interesse am Betrieb unserer Websites und ihrer Funktionen.

4.9. In Bezug auf Cookies und ähnliche Technologien, die einen statistischen Zweck in Verbindung mit unseren Websites verfolgen, ist der Grund für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten Ihre Zustimmung, die Sie über das Cookie-Banner auf jeder unserer Websites einholen.

C. Persönliche Daten, die Sie uns mitteilen

1. Welche Persönlichen Daten geben Sie uns?

4.10. Wir sammeln Persönliche Daten, die Sie uns auf freiwilliger Basis zur Verfügung stellen, wenn Sie über unsere Webseiten :

  • (i) ein Formular ausfüllen, über das Sie mit uns in Kontakt treten können, z. B. das Kontakt- oder Newsletter-Formular

4.11. Diese persönlichen Daten können Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und die persönlichen Daten umfassen, die Sie uns im Rahmen dieses Kontos zukommen lassen möchten (wie z. B. Ihren Titel, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Ihre bevorzugte Sprache).

4.12. Wenn Sie ein Projekt einreichen, können zu den gesammelten Persönlichen Daten Ihr Vor- und Nachname, Anrede, Funktion, Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse gehören.

2. Zu welchen Zwecken sammeln wir diese Persönlichen Daten (Zweckbestimmungen)?

4.13. Wir verwenden die Persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, für die folgenden Zwecke:

  • (i) um Ihnen die Teilnahme an den interaktiven Funktionen der Webseiten zu ermöglichen, wenn Sie dies wünschen;
  • (ii) um Ihren Projektantrag zu bearbeiten und um Sie in Bezug auf Ihren Projektantrag zu kontaktieren ;
  • (iii) um auf Ihre Nachrichten zu antworten und auf Ihre Anmeldung zu einer Veranstaltung zu reagieren.

3. Gründe, die die Behandlung rechtfertigen

4.14. Die Gründe, aus denen wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechtfertigen, sind: Ihre Zustimmung, wenn Sie an interaktiven Funktionen der Websites teilnehmen (z. B. sich für eine Veranstaltung anmelden), ein überwiegendes privates Interesse, wenn wir auf Ihre über das Kontaktformular erhaltenen Nachrichten antworten, Sie ein Konto erstellen, um uns eine Anfrage zu übermitteln, wir Ihre Projektvorlage bearbeiten und Sie in Verbindung damit kontaktieren.

5. Von Dritten erfasste personenbezogene Daten (Links zu anderen Websites oder sozialen Netzwerken)

5.1. Diese Datenschutzrichtlinie deckt nicht ab, wie Ihre Persönlichen Daten von Dritten verarbeitet werden, wenn wir auf deren Websites verweisen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien in Bezug auf andere Websites, die Sie besuchen, zu lesen.

5.2. Wenn Sie eine Verbindung zu einem sozialen Netzwerk oder einer anderen Website herstellen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen Dienstanbieters her. Durch diese Verbindung erhält die Website die Informationen, auf die Ihr Browser auf der entsprechenden Seite unserer Websites oder auf unseren in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten zugegriffen hat. Diese Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von Ihrem Browser direkt an den Server des Dienstanbieters übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie mit unseren in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten interagieren, z. B. durch Anklicken des “Like”- oder “Share”-Symbols, werden diese Informationen ebenfalls direkt an den Server des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks übermittelt und dort gespeichert.

5.3. Informationen im Zusammenhang mit dem Zweck und Umfang der Erhebung personenbezogener Daten durch den jeweiligen Dienstanbieter, der Weiterverarbeitung und Nutzung dieser personenbezogenen Daten durch den jeweiligen Dienstanbieter sowie die damit verbundenen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu ermöglichen, entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie des jeweiligen sozialen Netzwerks bzw. der jeweiligen Website.

5.4 Clinique Matignon Suisse SA unterhält Seiten in den sozialen Netzwerken Facebook, Linkedin, Tiktok und Instagram. Wir veröffentlichen und teilen regelmäßig Inhalte, Angebote und Produktempfehlungen. Die Betreiber der sozialen Netzwerke erfassen Ihr Nutzungsverhalten mithilfe von Cookies und ähnlichen Technologien bei jeder Ihrer Interaktionen auf unseren Fanpages oder anderen Seiten von Facebook oder Instagram. Die Seitenbetreiber haben Zugang zu allgemeinen statistischen Daten über die Interessen und demografischen Merkmale der Nutzer, die eine Seite besuchen (z. B. Alter, Geschlecht, Region usw.). Wenn Sie soziale Netzwerke nutzen, bestimmen in erster Linie die Betreiber die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung der dort gesammelten Daten.

5.5 Die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram werden beide von META Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland (“META”) betreut.

Sofern Sie über unsere Fanpages direkt mit uns kommunizieren oder Inhalte mit uns teilen, ist Clinique Matignon Suisse SA für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich. Eine Ausnahme gilt für die Verarbeitung von Daten zum Zweck der Nutzungsanalyse (“Page Insights”), eine Situation, die weiter unten beschrieben wird. In einem solchen Fall sind wir gemeinsam mit Meta dafür verantwortlich.

5.6 Verarbeitung Ihrer Daten durch Meta

Bitte beachten Sie, dass Meta Ihre Daten auch verwaltet, wenn Sie unsere Fanpages für META-spezifische Zwecke nutzen, die von dieser Datenschutzrichtlinie nicht abgedeckt sind. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitungsvorgänge von Meta. In diesem Zusammenhang verweisen wir auf die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen sozialen Netzwerke:

https://www.facebook.com/privacy/policy/?entry_point=data_policy_redirect&entry=0

https://privacycenter.instagram.com/policy/?entry_point=ig_help_center_data_policy_redirect

.

6. Online-Werbung und Retargeting

6.1. Unsere Webseiten und Apps enthalten Cookies und ähnliche Tracking-Technologien von Werbepartnern, die ein Online-Werbenetzwerk betreiben. So können unsere Werbepartner auch Daten über Ihr Endgerät und Ihre Zugangsdaten erfassen und Ihnen auf anderen Webseiten und in Apps, auch wenn diese von anderen Anbietern betrieben werden, personalisierte Werbung präsentieren, die auf Ihre Interessen zugeschnitten ist (z. B. Werbung, die auf den Seiten basiert, die Sie auf unserer Website aufgerufen haben).

7. Newsletter & SMS

Wir bieten Ihnen verschiedene Newsletter-Dienste an, darunter

  • Inspirierende Inhalte wie Updates zu unseren Behandlungen, Center-Eröffnungen, Neuigkeiten, Tipps, Blogartikel, Podcasts, etc;
  • Erinnerungen, z. B. bei einem vereinbarten Termin;
  • Umfragen, um z. B. unsere Dienstleistungen zu verbessern;
  • Personalisierte Empfehlungen für Behandlungen oder Produkte, von denen wir glauben, dass sie Ihnen aufgrund Ihrer früheren Bestellungen und Ihres Surfverhaltens gefallen könnten;
  • Angebote,
  • Einladungen zu Veranstaltungen oder gleichwertig,

Wenn Sie sich für Newsletter angemeldet haben, erhalten Sie einige der Newsletter-Dienste wie oben beschrieben.

8. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

8.1. Wir können die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Websites oder unsere Seiten in sozialen Netzwerken zur Verfügung gestellt haben, bestimmten unabhängigen Vertragspartnern und verbundenen Unternehmen zugänglich machen, damit diese uns beim Betrieb der Websites oder der Seiten in sozialen Netzwerken unterstützen können. Bisher sind diese Vertragspartner wie folgt:

  • (i) Dienstleister für den Betrieb der Website : dreiundzwanzigundein GmbH, mit Sitz in der Schweiz;
  • (ii) Hosting der Website : Infomaniak Group SA, mit Sitz in der Schweiz;

8.2. Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden rechtlichen Vorschriften verarbeitet werden. Alle unsere Vertragspartner verpflichten sich, die Persönlichen Daten durch ähnliche Verfahren wie wir zu schützen, sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nichts anderes festgelegt ist.

8.3. Der Zweck der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an die oben genannten Dritten besteht darin, unser Geschäft zu betreiben sowie unsere Webseiten und die unseren Nutzern angebotenen Dienstleistungen zu pflegen und ständig zu verbessern. Somit ist der Rechtfertigungsgrund für diese Verarbeitung unser überwiegendes privates Interesse.

9. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Behörden

9.1. Wir können Ihre Persönlichen Daten (einschließlich Ihrer Kommunikation) weitergeben, wenn wir der Ansicht sind, dass dies aus Sicherheitsgründen notwendig ist, um eine potenzielle Verletzung oder einen anderen Verstoß gegen diese Datenschutzrichtlinie zu untersuchen und/oder um Schaden abzuwenden, der anderen Nutzern unserer Websites oder unserer in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten entstehen könnte. Daher kann es sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen müssen, um eine Beschwerde oder einen Rechtsstreit im Zusammenhang mit unseren Websites oder einer unserer in einem sozialen Netzwerk verfügbaren Seiten zu untersuchen, auf eine Beschwerde oder einen Rechtsstreit zu reagieren oder diese zu lösen.

9.2. Wir können verpflichtet sein, Ihre Persönlichen Daten offenzulegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn wir in gutem Glauben annehmen müssen, dass eine solche Offenlegung notwendig ist, um :

  • (i) zur Untersuchung, Verhinderung oder Einleitung von Maßnahmen im Zusammenhang mit potenziellen oder tatsächlichen illegalen Aktivitäten oder zur Unterstützung der vollstreckenden Verwaltungsbehörden ;
  • (ii) eine Vereinbarung zwischen uns und Ihnen zu erfüllen;
  • (iii) eine Klage oder Behauptung von Dritten zu untersuchen und uns dagegen zu verteidigen;
  • (iv) die Sicherheit und Integrität unserer Websites oder unserer Seiten, die in sozialen Netzwerken verfügbar sind, zu schützen; oder
  • (v) die Rechte und die Sicherheit unserer Nutzer, unserer Mitarbeiter oder anderer auszuüben und zu schützen.

9.3. Wir versuchen, die Nutzer über Anfragen Dritter in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten zu informieren, wenn dies aus unserer Sicht angemessen und technisch machbar ist, es sei denn, dies ist uns gesetzlich oder durch eine behördliche Anordnung untersagt oder es handelt sich um eine dringende Anfrage. Wir können solche Anträge anfechten, wenn wir nach eigenem Ermessen der Meinung sind, dass sie zu weit gefasst, zu vage formuliert oder unbegründet sind, aber wir garantieren nicht, dass wir jeden Antrag anfechten werden.

9.4. Der Zweck der Weitergabe Ihrer Persönlichen Daten an die oben genannten Behörden besteht darin, unserer Verpflichtung nachzukommen, einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir unterliegen.

10. Keine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zu kommerziellen Zwecken

10.1. Wir verkaufen Ihre Persönlichen Daten nicht an Dritte. Wir geben Ihre Persönlichen Daten nicht an Dritte weiter und machen sie ihnen auch nicht auf andere Weise zugänglich, sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nichts anderes vorgesehen ist.

11. Grenzüberschreitende Übermittlung personenbezogener Daten

11.1. Wenn wir aufgrund bestimmter Dienstleistungen, die von Dritten erbracht werden, Ihre personenbezogenen Daten an eine ihrer Datenbanken außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und/oder der Schweiz übertragen müssen, möglicherweise in einen Staat, der kein vergleichbares Datenschutzniveau wie die Schweiz oder der Europäische Wirtschaftsraum aufweist, sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nichts anderes vorgesehen ist, verpflichten wir uns, eine Vereinbarung mit dem Drittanbieter der Dienstleistung zu treffen, um ein angemessenes Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

12. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Benachrichtigung über eine Verletzung personenbezogener Daten

12.1. Wir verpflichten uns, alle wirtschaftlich angemessenen Mittel einzusetzen, um zu verhindern, dass Ihre Persönlichen Daten offengelegt oder weitergegeben werden. Insbesondere implementieren und pflegen wir Maßnahmen (einschließlich administrativer, physischer und technischer Maßnahmen), um mit Fällen einer nicht autorisierten Offenlegung oder Exposition Ihrer personenbezogenen Daten umzugehen.

12.2. Im Falle einer erwiesenen oder vermuteten Verletzung von Persönlichen Daten verpflichten wir uns zu Folgendem (i) unsere besten Anstrengungen unternehmen, um Sie unverzüglich zu benachrichtigen, wenn dies technisch machbar ist und zu (ii) mit Ihnen bei der Untersuchung und Lösung der betreffenden Verletzung zusammenzuarbeiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Bereitstellung angemessener Unterstützung bei der Meldung des Falles an geschädigte Dritte. Wir verpflichten uns, Ihnen unverzüglich und im Rahmen einer angemessenen Anfrage Zugang zu unseren Unterlagen über die Verletzung Ihrer Persönlichen Daten zu gewähren, vorausgesetzt jedoch, dass Sie dadurch keinen Zugang zu Unterlagen erhalten, die anderen Nutzern gehören oder deren Sicherheit gefährden könnten.

12.3. Im Falle einer tatsächlichen oder vermuteten Verletzung personenbezogener Daten verpflichten wir uns, den Fall der nach dem anwendbaren Recht zuständigen Behörde zu melden.

13. Verwaltung Ihrer persönlichen Daten (Ihre Rechte)

13.1. Recht auf Zugriff, Aktualisierung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten: Im Rahmen des Möglichen können Sie auf Ihre Persönlichen Daten zugreifen, sie aktualisieren oder ihre Löschung beantragen, indem Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren, uns eine E-Mail an : [email protected]

13.2. Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, die Berichtigung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind.

13.3. Widerspruchsrecht: Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer Persönlichen Daten Widerspruch einzulegen.

13.4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung : Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Persönlichen Daten zu erwirken.

13.5. Recht auf Übertragbarkeit personenbezogener Daten: Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

13.6. Recht auf Widerruf der Einwilligung : Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung Ihrer Persönlichen Daten auf dieser Einwilligung beruht. Es sollte jedoch darauf hingewiesen werden, dass ein solcher Rückzug : (i) die Rechtmäßigkeit jeglicher Verarbeitung, die vor dem genannten Widerruf stattgefunden hat und auf Ihrer Zustimmung beruht, nicht in Frage stellt; und (ii) kann dazu führen, dass Sie bestimmte Funktionen der Webseiten oder unserer Seiten in sozialen Netzwerken nicht mehr nutzen können.

13.7. Recht, sich bei einer Behörde zu beschweren: Sie haben das Recht, sich bei jeder zuständigen Behörde über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren.

13.8. Wir können von Ihnen verlangen, dass Sie Ihre Identität nachweisen, bevor wir auf eine Anfrage reagieren, die sich auf die oben genannten Rechte stützt oder auf andere Weise mit Ihren Persönlichen Daten verbunden ist.

14. Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten

14.1. Wir speichern die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten in dem Maße, wie es für den Zugriff auf und die Nutzung unserer Websites und unserer in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten sowie der auf ihnen befindlichen Funktionen (wie unsere Kontaktformulare) erforderlich ist, sowie in dem Maße, wie es notwendig ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (z. B. wenn wir nach geltendem Recht verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern), um einen Rechtsstreit beizulegen oder um von uns geschlossene Vereinbarungen und unsere internen Regelungen zu erfüllen.

14.2. Die Dauer der Speicherung von Cookies und ähnlichen Technologien hängt von ihrem Zweck ab und ist unabhängig von der Person, auf die sich die Persönlichen Daten beziehen, immer gleich.

14.3. Wir behalten uns das Recht vor, die Daten in entpersonalisierter (d. h. anonymer) Form auch nach der Löschung Ihrer Persönlichen Daten zu speichern.

15. Sicherheit Ihrer Persönlichen Daten

15.1. Wir legen großen Wert auf die Sicherheit Ihrer Persönlichen Daten. Allerdings garantiert keine Methode der Kommunikation über das Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung eine hundertprozentige Sicherheit. Daher können wir, obwohl wir uns bemühen, kommerziell akzeptable technische und organisatorische Mittel einzusetzen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, keine absolute Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten garantieren.

16. Persönliche Daten von Kindern

16.1. Wir bieten über unsere Websites keine Dienstleistungen an, die speziell auf Kinder ausgerichtet sind, und wir sammeln nicht proaktiv Persönliche Daten von Kindern.

17. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

17.1. Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern, indem wir ohne vorherige Ankündigung eine neue Version auf dieser Seite oder auf einer tieferen Seite veröffentlichen. In diesem Fall werden Sie durch eine Benachrichtigung auf der Startseite unserer Websites darüber informiert. Wenn Sie nach dem Inkrafttreten dieser Änderung weiterhin auf unsere Websites oder unsere in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten zugreifen oder diese nutzen, bestätigen Sie und stimmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie zu. Wenn Sie mit diesen Änderungen nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, unsere Webseiten und unsere in sozialen Netzwerken verfügbaren Seiten nicht zu nutzen.

17.2. Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten stets in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie zu behandeln, die zum Zeitpunkt der Erhebung dieser Daten gültig war.

17.3. Die neue Version der Datenschutzrichtlinie tritt am Tag ihrer Veröffentlichung in Kraft, wobei der Tag, der am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie genannt wird, dem Datum des Inkrafttretens entspricht.

18. Frage?

18.1. Bitte zögern Sie nicht, uns über das Kontaktformular oder per E-Mail unter der Adresse : , wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben.

18.2. Sie können sich auch per Post an uns wenden unter der Adresse: Clinique Matignon, Chemin de Beau-Rivage 18, 1006 Lausanne, Schweiz.

Zögern Sie nicht länger, vereinbaren Sie einen Termin

Eine Behandlung buchen

Your Cart

No Item Found
Subtotal CHF 0.00
Shipping CHF 0.00
Tax CHF 0.00
Total CHF 0.00
0